Waschkueche0961.jpg

Die Waschküche: Das Verwöhnprogramm

Die Waschküche bereitet ein individuelles Dampfbad-Vergnügen bei 45°C und einer Luftfeuchtigkeit von 100%.

Eine ideale Kombination von Wärme und Feuchtigkeit entkrampft, reinigt, pflegt und entspannt. Besonders wohltuend wirkt das Dampfbad auf die Atemwege. Das typische Klima im Dampfbad entwickelt sich durch übersättigten Wasserdampf aus einem Dampfkessel.

Ein besonderer Genuss in der Waschküche sind die mehrmals am Tag stattfindenden Peelings. So ist z.B. das  Meersalzpeeling eine ganz besonders gute Erfahrung für Ihre Haut.



Wie funktioniert ein Peeling?


Zu Beginn empfiehlt es sich einige Minuten „anzuschwitzen“. Danach wird feines Meersalz gereicht, dass Sie am ganzen Körper verreiben können. Gesicht, Intimbereich und offene Wunden sollten dabei ausgenommen werden.

Mit Hilfe der Salzkörnchen werden trockene Hautschuppen abgerieben. Das Salz wirkt schweißtreibend und desinfizierend, die Haut wird durch das Abreiben gepeelt. Durch dieses Verwöhnprogramm für Ihre Haut schwitzen Sie noch intensiver und der Körper wird porentief gereinigt. Eben Wellness für die Haut.


Zurück zu 5* Sauna